A A A

Schlauchwagen SW1000

Beschreibung

SW 1000

 

Der Schlauchwagen (SW1000) dient dazu Gerätschaften zur und von Einsatzstelle zu befördern.
Intern auch ZSW genannt, da dieses Fahrzeug der zentralen Schlauchwerkstatt zugeorndet ist. Ebenso auch als Gerätewagen Nachschub (GW-N) verwendbar.


stw b

 

Technische Daten:  
Fahrzeugart: Löschfahrzeug
Leistung 55 kW / 75 PS
Besatzung 3 Mann (1/2)
Funkrufname Florian Ellwangen 64
Fahrgestell Mercedes Benz 711
Aufbau Fa. Ziegler, Giengen(Brenz)
Baujahr 1992
zul. Gesamtgewicht 7500kg
   
Besonderheiten:
Ladebordwand 750 kg
1000 m B-Schläuche auf Rollwagen ständig verlastet

weitere Daten

  • Detail2:
  • Detail3:
  • Detail4:
  • Detail5:
  • Detail6:
  • letzter_einsatz:

  • Letzter Archiveintrag : 15.01.2018